Championship
News
Events
       
News
ABL+Bundesliga: Neuer Modus 2017
Kernpunkt des neuen Modus ist eine Teilung in zwei Divisionen,
Ost und West anstelle von ABL und Bundesliga.
Teams Division Ost
Teams Division West
Stockerau Cubs
Attnach-Puchheim Athletics
Diving Ducks Wr. Neustadt
Dornbirn Indians
Vienna Metrostars
Feldkirch Cardinals
Vienna Wanderers
Hard Bulls
Traiskirchen Grasshoppers
Kufstein Vikings
Neben einer Hin- und Rückrunde innerhalb der Divisions bestreitet jede Mannschaft auch einen Doublheader gegen jede Mannschaft der anderen Division, die "Interdivision"-Spiele.
Nachdem Grunddurchgang, der 13 Termine und somit 26 Spiele für jede Mannschaft vorsieht, folgen die Playoffs ebenfalls in einem neuen Format: Viertelfinale, Semifinale, Finale.
Im Viertelfinale treffen die zweitplatzierten jeder Division auf die jeweils drittplatzierten der anderen Division und spielen an einem Wochenende eine Best-of-Three Series.
Erst im Semifinal steigen dann die Gewinner der beiden Division in die Playoffs ein, wo sie in einer Best-of-Five Serie auf die Siege des Viertelfinales treffen.
Das Finale wird, wie auch bisher, als Best-of-Seven Serie ausgetragen.
International
our new section with various statistics continue
 
last change: